Leben in der Dunkelheit

2015
Info
3D SOUNDSCAPE

Der Klangraum Nacht ist ein Hörraum in der Sonderausstellung Leben in der Dunkelheit des LWL Naturkundemuseum in Münster.
In einem abgedunkelten Raum werden Besucher Teil des wilden Treibens im Amazonas Regenwald — umgeben von Gesprächen und Gesängen der einheimischen Tiere. In einem weiteren Soundscape lauscht man den nächtlichen Geräuschen der Sonora-Wüste an der Grenze der USA zu Mexiko. Alle im Soundscape verwendeten Tierlaute sind Aufnahmen von in den beiden geographischen Gegenden lebenden Arten, um ein korrektes Abbild der Lebensräume wiederzugeben. Für eine möglichst realistische Lokalisation der Stimmen (Boden-/Baumbewohner) sind die Lautsprecher auf zwei Höhenebenen plus Decke angeordnet.

Die Ausstellung läuft vom 22.05.2015 bis 29.05.2016

Foto